ZurückDrucken

Berufseinstiegsbegleitung

Berufseinstiegsbegleitung (BerEb) nach §49 SGB III

Für die Berufseinstiegsbegleitung stehen an den
beteiligten allgemeinbildenden Schulen erfahrene Mitarbeiter zur Verfügung, um den Übergang von der Schule in die Arbeitswelt erfolgreich zu gestalten.

 Folgende Schulen sind beteiligt:

·          RS Petersberg Nordhausen

·          RS „Am Förstemannweg“ Nordhausen

·          RS „Käthe Kollwitz“ Nordhausen

·          RS „Geschwister Scholl“ Heringen

Durch die enge Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Eltern, den Lehrkräften der Schule, den Beratungsfach-kräften der Agentur für Arbeit sowie weiteren Netzwerkpartnern unterstützen wir Sie beim Übergang von der Schule in eine Berufsausbildung.

Ab dem 2. Schulhalbjahr der Vorabgangsklasse bis zu einem halben Jahr nach der Beendigung der Schule (Regeldauer) können Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen.

Dies ist für Sie eine große Chance, durch Nutzung der vielfältigen Unterstützungsangebote, die entscheidenden Schritte zu tun, unabhängig zu werden und in
Zukunft Ihr Leben selbst zu gestalten.

Über uns

Unser Haus verfügt über langjährige Erfahrungen in der Berufsorientierung sowie in der Aus- und Weiterbildung.

Wir stehen für professionelle, soziale und qualitätsorientierte Arbeit. Fachkompetenz, Vielseitigkeit und
Flexibilität zeichnen unsere Teams aus.

Moderne Arbeitsplätze stehen in freundlich eingerichteten Räumen zur Verfügung.

Wir helfen Ihnen!

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich
informieren? Rufen Sie einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

So finden Sie uns

Freiherr-vom-Stein-Str. 33
99734 Nordhausen

Kontakte

Berufsbildungszentrum Nordhausen gGmbH

Kerstin Külper-Sievers

Tel.: 03631 9058-48
Mobil: 0160 8873701
E-Mail: k.kuelper-sievers@bbz-nordhausen.de

Rebecca Faber

Tel.: 03631 9058-67
Mobil: 0151 74443605
E-Mail r.faber@bbz-nordhausen.de

Internet: www.bbz-nordhausen.de